Roller für die Putzfee

  • Mai 10, 2016

Wer möchte nach einem anstrengenden Tag nicht nach Hause kommen und sich darüber freuen, dass die Wohnung sauber ist, die Fenster geputzt sind oder die Wäsche gebügelt ist? Für die Erfüllung dieses Wunschtraums sorgt das Unternehmen „ASL Bodensee“ mit Sitz in Friedrichshafen. Es verfügt über Haushalts- und Reinigungshilfen, die solche Arbeiten übernehmen. So bleibt dem Kunden „mehr Zeit für die wesentlichen Dinge“, besagt die Philosophie von ASL, was für „Alles Saubere Leistung“ steht.

Das Unternehmen ist im gesamten Bodenseekreis von Überlingen über Markdorf, Ravensburg, Friedrichshafen oder Lindau bis ins Allgäu hinein tätig. Da kommen für Mitarbeiter schon mal beachtliche Weg zusammen. Genau deshalb hat ASL seiner Mitarbeiterin Cornelia Preuß aus Heiligenberg einen Kabinen-Elektro-Roller der im Wert von 5800 Euro gesponsert, der wie ein Auto ausgestattet ist und mit dem die Putzfee mit 25 km/h schnell und bequem von A nach B kommt. „Gerade in der Berglandschaft im Hinterland des Bodensees macht sich dieses Modell gut, da der Roller einen zuschaltbaren Berggang besitzt“, erklärt Agenturleiterin Marion Wagner.

ASL Bodensee bietet haushaltsnahe Dienstleistungen an, egal ob für Privathaushalte oder ins Büro. Das Serviceangebot umfasst auch die Urlaubsvertretung für die eigene Putzfee, Hauswirtschaftsdienste, den Frühjahrsputz, Fensterreinigung oder die Endreinigung bei Umzügen. Übrigens: ASL sucht laufend neue Mitarbeiter für die Haushaltshilfe in Privathaushalt.

(Quelle: SÜDKURIER – kck)

Den Beitrag als pdf-Datei downloaden.

Schreibe einen Kommentar: